DAS STROMLOSE BEHANDLUNGSVERFAHREN VON BIOROCK

Um einen stromlosen Betrieb der BIOROCK Kleinkläranlagen zu gewährleisten, nutzt BIOROCK zwei einfache, physikalische Größen: Schwerkraft und Unterdruck (Kamineffekt).

Die BIOROCK Systeme bestehen i. d. R. aus 2 Behältern: Der Vorklärung und der biologischen Klärstufe (Reaktor). Das häusliche Abwasser wird am oberen Zulauf in die Vorklärung geleitet und anaerob vorbehandelt. Im Wesentlichen setzen sich hierbei feste, organische Stoffe am Boden des Behälters ab; Öle und Fette verbleiben an der Oberfläche. Aus dem mittleren Bereich der Vorklärung wird Abwasser, über einen zusätzlichen Abwasservorfilter, in den oberen Teil des Reaktors geleitet.

Hier wird das Abwasser gleichmäßig über in BIOROCK Medien verteilt. Das Medium ist ein Trägermaterial, welches als Aufwuchskörper für die aerboen Reinigungsbakterien dient. Nachdem das Abwasser durch die Reinigungsschichten gesickert ist, tritt es am Boden des Reaktors, zur Einleitung in fließende Gewässer oder zur Versickerung, aus. Das Abwasser folgt ergo der Schwerkraft, indem es von oben nach unten fließt.  Die zur aeroben Klärung benötigte kontinuierliche Sauerstoffzufuhr wird durch ein ausgeklügeltes, mehrschichtiges Belüftungssystem gewährleistet. Hierbei gelangt die Zuluft auf niedrigem Niveau, oberhalb der Erdoberfläche, in den Reaktor. Die Abluft wird andererseits über deutlich höher endende Entlüftungsrohre aus dem Reaktor und der Vorklärung geleitet.

Zwangsläufig ergibt sich somit kontinuierlicher Unterdruck - der sogenannte Kamineffekt - im ganzen System.

INSTALLATIONSSCHRITTE

The best small sewage treatment plant

NATÜRLICHE ABWASSERREINIGUNG

In traditionellen Systemen pumpen Belüfter und/oder Rührwerke 4-24 Stunden pro Tag Luft, um genügend Sauerstoff bereitzustellen.

BIOROCK-Anlagen arbeiten ohne elektrische oder mechanische Belüftung. Sie benötigen lediglich einen natürlichen Luftzug zur Belüftung. Dadurch funktioniert das komplette System völlig stromlos. 

KOHLENSTOFFBILANZ

In einem mechanischen System leisten Maschinen schwere Arbeit und sind energieintensiv mit einem hohen Kohlenstoff-Fußabdruck. Belebtschlamm verbraucht übermäßige Mengen an fossilen Brennstoffen in Form von Elektrizität für den Betrieb und die Schlammvergärung.

Die aeroben Behandlungseinheiten von BIOROCK haben jedoch einen sehr geringen Kohlenstoff-Fußabdruck!

BIOROCK IST GUT FÜR DIE UMWELT!

Biorock Produktgruppe

Biorock Monoblock Wastewater System

BIOROCK MONOBLOCK

ECOROCK Wastewater Treatment

BIOROCK ECOROCK

Commercial Wastewater Treatment

BIOROCK MULTIROCK

Residential Wastewater Treatment

Vorklärtanks

BIOROCK, DIE BESTE STROMLOSE KLEINKLÄRANLAGE, KEIN ENERGIEVERBRAUCH. 25 JAHRE GARANTIE!

Benötigen sie hilfe bei der suche nach der richtigen lösung ihres projekts?

Ihr Standort?

Wer sind sie?

Ihre Kontaktdaten

Das Telefonpräfix wird nach Auswahl des Landes automatisch festgelegt

Wo liegt der grund ihrer anfrage ?

Wenn Sie eine andere wählen, geben Sie dies bitte im Feld "Bemerkungen" an

Your remarks